Versandkostenfrei Lieferung
ab € 99 ab € 150

2017 Blend II

Weinlaubenhof Kracher , Österreich
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Kirschfrucht, ein Hauch von dunklen Beeren unterlegt, florale Nuancen nach Hibiskus. Mittlere Komplexität, rotbeerige Textur, frisch strukturiert, dezente Beerensüße im Nachhall, bereits zugänglich.

Tasted as a filtered sample in December 2018, the 2016 Blend 2 Trocken offers an elegant and buttery bouquet of dark and red berries and cherries along with cassis, tobacco and toasty aromas. Intense and sweet on the palate but with elegance and good freshness, this is a fine, well-balanced and charming blend of Cabernet, Merlot and Zweigelt. Good concentration and length. When I tasted it mid-December, it was to be bottled at the end of December or early January.
89/100 The Wine Advocate / Stephan Reinhardt

15,00 €*

Abbildungen und Fotos sind Symbolfotos - nicht immer aktualisiert.
Gratislieferung nach Österreich ab € 99.-
Gratislieferung nach Deutschland ab € 150.-
ArtikelNr.
803057
Alkoholgehalt
14%
Menge
0,75 l
Verpackungseinheit
Flasche
Preis pro Liter
€ 20,00
Sorte(n)
Cuvee
Herkunft
Österreich /

More wines of this producer

93/100
Falstaff
91/100
Wine Spectator
2012 TBA No. 1 Rosenmuskateller
Mittleres Kirschrot, breiter Wasserrand. Zart floral unterlegtes rotes Beerenkonfit, zart nach Nougat, Kirschen, noch etwas verhalten. Elegant, feine Textur, angenehme Fruchtsüße, zarter Schokoanklang im Abgang, süße Herzkirschen im Nachhall, bereits gut antrinkbar 93/100 Falstaff/Peter Moser
0,375 l

38,00 €*

94/100
Falstaff
90/100
Wine Spectator
89/100
The Wine Advocate
90/100
Decanter
93/100
Antonio Galloni/Vinous
weitere Bewertungen
2002 TBA No. 2 Chardonnay
Zartes Steinobst in der Nase, etwas Blütenhonig, Orangenschalen klingen an, am Gaumen kompakt, sehr angenehmer Bienenhonigtouch, lebendig duchgestaltet, ein Langstreckenläufer mit Marillenfinish. #9 Chardonnay Trockenbeerenauslese Nouvelle Vague smells of apple jelly, mango, blood orange, and honey. The palate displays candied apple, honey and tropical fruits, very creamy yet with formidable substance and a doughy, chewy texture, not to mention clearly enough acidity (since it does not taste at all cloying). Notes of caramel tinge the fruits as the wine heads into the home stretch (and it’s a long stretch). 92/100 The Wine Advocate / David Schildknecht
0,375 l

64,00 €*

93/100
Falstaff
94+/100
A la Carte
95/100
The Wine Advocate
91/100
Wine Enthusiast
94/100
James Suckling
17/20
Jancis Robinson
weitere Bewertungen
2018 TBA No. 1 Zweigelt
Ein schöner Korb aus Beeren bietet sich in der Nase. Getrocknete Pflaumen, Kirsche und Erdbeeren finden sich im Mund wieder. Eine dezente rauchige Note kombiniert mit lang anhaltenden Tanninen macht den Wein schließlich komplett.
0,375 l

40,01 €*

96/100
Falstaff
93/100
Wine Spectator
91/100
Antonio Galloni/Vinous
2012 TBA No. 8 Chardonnay
Leuchtendes Gelbgold. Feine Nuancen von frischen Marillen, ein Hauch von Weingartenpfirsich, zart nach Vanille , feine Orangenzesten, Golden-Delicious-Apfel. Saftig, feine süße Apfelfrucht, frische Struktur, ein Hauch von Zitronen, mineralisch und balanciert, weiße Tropenfrucht im Abgang, seidig und anhaltend, bereits gut zugänglich. 96/100 Falstaff/Peter Moser
0,375 l

46,00 €*

98/100
Falstaff
98/100
A la Carte
98/100
The Wine Advocate
95/100
James Suckling
17/20
Jancis Robinson
weitere Bewertungen
2018 TBA No. 9
In der Nase zeigen sich frisch-fruchtige Aromen. Zu diesen gesellen sich Apfel- und Pfirsichnoten im Mund, sowie eine junge Säure. Eine gewisse Kräuterwürze und Mineralität runden den Wein ab.
0,375 l

53,00 €*