Versandkostenfrei Lieferung
ab € 99 ab € 150

2018 TBA No. 3 Scheurebe

Weinlaubenhof Kracher , Österreich
Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach kandierte Grapefruitzesten, etwas Ingwer, mit feiner Kräuterwürze unterlegte weiße Tropenfrucht, Anklänge von Blütenhonig. Stoffig, hochelegante Textur, gelber Pfirsich, etwas Ananas, runder Säurebogen, ein Hauch von weißem Pfeffer, wirkt bereits sehr ausgewogen, ein finessenreiches Trinkdessert, kann bereits genossen werden.

96/100 Falstaff/Peter Moser

44,00 €*

Abbildungen und Fotos sind Symbolfotos - nicht immer aktualisiert.
Gratislieferung nach Österreich ab € 99.-
Gratislieferung nach Deutschland ab € 150.-
ArtikelNr.
803262
Alkoholgehalt
10%
Menge
0,375 l
Verpackungseinheit
Flasche
Preis pro Liter
€ 117,34
Sorte(n)
Scheurebe
Herkunft
Österreich /

More wines of this producer

Geschenkbox 10, 15, 20 years later
Die schwarze Geschenkbox beinhaltet - 2008 TBA No. 12 Chardonnay - 2003 TBA No. 1 Cuvee - 1998 TBA No. 3 Scheurebe

110,00 €*

96/100
The Wine Advocate
98/100
Wine Enthusiast
20/20
Rene Gabriel
60 Years Anniversary TBA Magnum
Tasted as a sample from the 1,000-liter oak vat, the apricot colored 2017 Welschriesling Trockenbeerenauslese 60th Anniversary is an homage to the early times when grapes for sweet wines were macerated for a day and kept on the full lees in large oak for almost a year. With yeasty aromas on the intense and concentrated nose of stewed apricots, this is a rich, lush, elegant, super dense and persistent TBA with great finesse and very fine tannins. This is a gorgeous, very long, fresh and complex yet filigreed TBA with beautifully salinity. 12% alcohol. A great new (old) style for Kracher. Tasted in Illmitz, December 2018. (WineAdvocate)
1,5 l

400,00 €*

93/100
Falstaff
93/100
A la Carte
88/100
Wine Spectator
92/100
The Wine Advocate
weitere Bewertungen
1996 TBA No. 3 Scheurebe
Kräftiges Gold mit Glanz, in der Nase wenig Sortencharakter, der Duft ist durch die späte Ernte eingeschränkt, dafür Honig pur, viel Botrytis, fast eine Ausbruchstilistik, am Gaumen wiederholt sich der Waldhonig, sehr hoher Säurebogen, Mandarinenfilets.
0,375 l

41,50 €*

96/100
Falstaff
98/100
A la Carte
94/100
Wine Spectator
96/100
The Wine Advocate
99/100
James Suckling
17,5+/20
Jancis Robinson
weitere Bewertungen
2018 TBA No. 8 Welschriesling
In der Nase zeigen sich frisch-fruchtige Aromen. Zu diesen gesellen sich Apfel- und Pfirsichnoten im Mund, sowie eine junge Säure. Eine gewisse Kräuterwürze und Mineralität runden den Wein ab.
0,375 l

52,00 €*