Versandkostenfrei Lieferung
ab € 99 ab € 150
10% Mengenrabatt ab € 100

2016 TBA No. 3 Grande Cuvee Magnum

Weinlaubenhof Kracher , Österreich
Helles Gelbgold, zart rauchig in der Nase, leichte Vanille, gelbe tropische Früchte, Quitte. Am Gaumen Tropenfrüchte, leichte Nuancen von Grapefruit, weißer Pfirsich. Prägnante und frische Säure im Abgang.

161,18 €*

Abbildungen und Fotos sind Symbolfotos - nicht immer aktualisiert.
Gratislieferung nach Österreich ab € 99.-
Gratislieferung nach Deutschland ab € 150.-
ArtikelNr.
801148
Alkoholgehalt
10%
Menge
1,5 l
Verpackungseinheit
Flasche
Preis pro Liter
€ 107,46
Sorte(n)
Cuvee
Herkunft
Österreich /

More wines of this producer

92/100
Falstaff
94/100
A la Carte
92/100
The Wine Advocate
98/100
Wine Enthusiast
95/100
James Suckling
97/100
Antonio Galloni/Vinous
weitere Bewertungen
2015 TBA No. 1 Rosenmuskateller
Helles Kupferrot mit zarten Goldreflexen. Süße Nuancen von reifen Herzkirschen, reife Tropenfrucht und gelber Pfirsich, ein Hauch von Dörrzwetschken. Elegant, zarter Litschitouch, rotbeeriges Konfit, feiner Säurebogen, mineralischer Nachhall, feine Holzwürze im Rückgeschmack. 92/100 Falstaff/Peter Moser
0,375 l

38,00 €*

2013 Kracher Kollektion
Die 2013 Kracher Kollektionsbox beinhaltet 8 Trockenbeerenauslesen des Jahrgangs 2013. Die Kiste ist eine wahre Rarität.

550,00 €*

90/100
Falstaff
92/100
Wine Enthusiast
93/100
James Suckling
16/20
Schweizerische Weinzeitung
weitere Bewertungen
2017 Auslese Traminer
Mittleres Goldbgelb. Duft nach Rosen, Orangenzesten, feine Eibischnote, ein Hauch von Grapefruit, Wiesenkräuter, attraktive gelbe Tropenfrucht, attraktive Säure, mineralisch, zart nach Orangenzesten im Finish.
0,375 l

10,00 €*

93/100
Falstaff
92/100
Wine Spectator
92/100
Wine Enthusiast
15,9/20
Tim Atkin
weitere Bewertungen
2011 TBA No. 3 Rosenmuskateller
Rosenöl, Blütenhonig und ein Hauch von Eibisch in der Nase. Am Gaumen reifer gelber Pfirsich und Steinobst
0,375 l

46,00 €*

92/100
Falstaff
93/100
Wine Spectator
94/100
The Wine Advocate
18/20
Rene Gabriel
19/20
Decanter
92/100
Antonio Galloni/Vinous
weitere Bewertungen
2006 TBA No. 5 Scheurebe
Helles Gelbgold. In der Nase feine Zitruszesten, zarte Kräutergewürze, Nuancen von Mandarinenschalen, wirkt noch etwas verhalten. Am Gaumen elegant, wirkt im Moment etwas unscheinbar, zarte Orangenanklänge, salzig-mineralische Note, sehr feiner Wein, der mit jedem Monat auf der Flasche noch zulegen wird, bleibt bereits gut haften, hier ist noch etwas Geduld nötig. The pale green-gold color of Kracher’s 2006 #5 Scheurebe Trockenbeerenauslese Zwischen den Seen is an omen. Seldom has Scheurebe displayed so refined and ethereal an aromatic concentration of herbs and flowers: catnip, thyme, chamomile and borage rather than the more usual sage and its coarsely pungent flower. Buoyant, sleek, and cucumber-cool on the palate, with lemon and white grapefruit balancing its honeyed sweetness, this finishes strikingly long on invigorating, mouth-cleansing refreshment. A joy to drink now on its own, it will be fascinating to follow – and perhaps cautiously apply at the table – over the next 5-6 years. 94/100 The Wine Advocate / David Schildknecht
0,375 l

54,00 €*

96/100
Falstaff
92/100
A la Carte
92/100
Wine Spectator
96/100
The Wine Advocate
19/20
Rene Gabriel
19/20
Decanter
96/100
Antonio Galloni/Vinous
17/20
Tim Atkin
weitere Bewertungen
2006 TBA No. 9 Welschriesling
Mittleres Goldgelb. In der Nase reife Steinobstnoten, Marillenkonfitüre, zart nach Nüssen und Kräutern, ein sehr ideales Bild der Sorte, feine Honignote, sehr vielschichtig. Am Gaumen seidige, cremige Textur, bereits sehr gut in Balance, feines Säurespiel
0,375 l

62,00 €*