Versandkostenfrei Lieferung
ab € 99 ab € 150

2007 TBA No. 5 Rosenmuskateller

Weinlaubenhof Kracher , Österreich
Kräftiges Orangerot, Bernsteinreflexe. In der Nase Malven und Hibikus, feines Erdbeerkonfit, zart nach Eibisch, Rosennoten, betörendes Bukett. Am Gaumen saftig-süß nach gelben Dosenpfirsich, feine cremige Nuancen, opulente Textur, ganz zart nach Muskatnuss, bleibt sehr gut haften, ein stoffiger „Süß“-Wein, besitzt große Länge. Da der Rosenmuskateller im österreichischen Weingesetz nicht als Sorte für Qualitätswein vorgesehen ist, darf die Sorte und der Jahrgang sowie die Bezeichnung „Trockenbeerenauslese“ nicht am Etikett stehen.

60,00 €*

Abbildungen und Fotos sind Symbolfotos - nicht immer aktualisiert.
Gratislieferung nach Österreich ab € 99.-
Gratislieferung nach Deutschland ab € 150.-
ArtikelNr.
101598
Alkoholgehalt
7%
Menge
0,375 l
Verpackungseinheit
Flasche
Preis pro Liter
€ 160,00
Herkunft
Österreich /

More wines of this producer

Geschenk Süßes Gold
Die edle Geschenkbox umfasst 6 Trockenbeerenauslesen Noble Reserve in der Kleinflasche (0,187 l).

76,00 €*

98/100
Falstaff
97/100
A la Carte
97+/100
The Wine Advocate
99/100
James Suckling
weitere Bewertungen
2019 TBA No. 6 Welschriesling
Ein schöner Korb aus Beeren bietet sich in der Nase. Getrocknete Pflaumen, Kirsche und Erdbeeren finden sich im Mund wieder. Eine dezente rauchige Note kombiniert mit lang anhaltenden Tanninen macht den Wein schließlich komplett.
0,375 l

57,00 €*

89-91/100
Falstaff
91/100
James Suckling
2014 Blend II Magnum
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Kirschfrucht, ein Hauch von dunklen Beeren unterlegt, florale Nuancen nach Hibiskus. Mittlere Komplexität, rotbeerige Textur, frisch strukturiert, dezente Beerensüße im Nachhall, bereits zugänglich. 89-91/100 Falstaff/Peter Moser
1,5 l

31,01 €*

90/100
Falstaff
91/100
Wine Enthusiast
90/100
James Suckling
16/20
Schweizerische Weinzeitung
weitere Bewertungen
N/V Brut Rose Magnum
Helles Goldgelb, zarter rötlicher Touch, feine Perlage. Zarte Birnenfrucht, mit einem Hauch von roten Beeren unterlegt, Nuancen von Steinobst. Saftig, gelbe Tropenfrucht, dezente Fruchtsüße, komplex und cremig, lebendig strukturiert, zitroniger Touch, vinöser Abgang, auch als Speisenbegleiter gut einsetzbar. 90/100 Falstaff/Peter Moser
1,5 l

41,00 €*

92/100
Falstaff
90/100
Wine Enthusiast
2020 Spätlese Rot
Frische Kirschen und Pflaumen in der Nase. Am Gaumen Pfirsich, Kirschen und Erdbeeren. Gut eingebundene, dezente Restsüße. Frischer mineralischer Abgang.
0,75 l

10,50 €*

95/100
Falstaff
97/100
A la Carte
94/100
Wine Spectator
95/100
The Wine Advocate
94/100
Wine Enthusiast
97/100
James Suckling
18/20
Jancis Robinson
weitere Bewertungen
2018 TBA No. 7 Scheurebe
Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach kandierte Grapefruitzesten, etwas Ingwer, mit feiner Kräuterwürze unterlegte weiße Tropenfrucht, Anklänge von Blütenhonig. Stoffig, hochelegante Textur, gelber Pfirsich, etwas Ananas, runder Säurebogen, ein Hauch von weißem Pfeffer, wirkt bereits sehr ausgewogen, ein finessenreiches Trinkdessert, kann bereits genossen werden. 96/100 Falstaff/Peter Moser
0,375 l

47,00 €*