Versandkostenfrei Lieferung
ab € 99 ab € 150

2002 TBA No. 9 Chardonnay

Weinlaubenhof Kracher , Österreich
(for 375 ml.; 8.5% alcohol, 371 g/l residual sugar, 7 g/l acidity) Deep yellow-gold. Highly complex aromas and flavors of stone fruits, coconut, blossom honey, orange zest, wild mushroom and vanilla bean. The palate is compact and creamy, retaining focus thanks to vibrant acidity. Finishes with a flavor of apricot jam, with the well-integrated sweetness adding a suggestion of fresh honey. A long-distance runner that will require time to develop. Drink 2010 to 2030.

92/100 Vinous/Peter Moser

74,00 €*

Abbildungen und Fotos sind Symbolfotos - nicht immer aktualisiert.
Gratislieferung nach Österreich ab € 99.-
Gratislieferung nach Deutschland ab € 150.-
ArtikelNr.
101526
Alkoholgehalt
8%
Menge
0,375 l
Verpackungseinheit
Flasche
Preis pro Liter
€ 197,34
Sorte(n)
Chardonnay
Herkunft
Österreich /

More wines of this producer

96/100
Falstaff
94/100
Wine Spectator
99/100
The Wine Advocate
96/100
Wine Enthusiast
94/100
Antonio Galloni/Vinous
17,0/20
Tim Atkin
weitere Bewertungen
2012 TBA No. 6 Grande Cuvee
Leuchtendes Gelbgold. Feine Holzwürze, attraktive gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Pfirsich und Karamell, zart nach Babybanane, vielschichtiges Bukett. Elegant, sehr gut balanciertes Spiel von Süße und Säure, angenehme Fruchtsüße, gute Mineralik im Hintergrund, bereits gut entwickelt, frisch, seidige Nuancen, lebendiger Stil, sicheres Reifepotenzial. 96/100 Falstaff/Peter Moser
0,375 l

90,00 €*

%
96/100
Falstaff
98/100
A la Carte
94/100
Wine Spectator
96/100
The Wine Advocate
95/100
Wine Enthusiast
99/100
James Suckling
17,5+/20
Jancis Robinson
weitere Bewertungen
2018 TBA No. 8 Welschriesling
In der Nase zeigen sich frisch-fruchtige Aromen. Zu diesen gesellen sich Apfel- und Pfirsichnoten im Mund, sowie eine junge Säure. Eine gewisse Kräuterwürze und Mineralität runden den Wein ab.
0,375 l

47,00 €* 46,80 €*

91/100
Falstaff
93/100
The Wine Advocate
91/100
Wine Enthusiast
92/100
James Suckling
16/20
Schweizerische Weinzeitung
weitere Bewertungen
N/V Brut Rose
Helles Goldgelb, zarter rötlicher Touch, feine Perlage. Zarte Birnenfrucht, mit einem Hauch von roten Beeren unterlegt, Nuancen von Steinobst. Saftig, gelbe Tropenfrucht, dezente Fruchtsüße, komplex und cremig, lebendig strukturiert, zitroniger Touch, vinöser Abgang, auch als Speisenbegleiter gut einsetzbar. 90/100 Falstaff/Peter Moser Disgorged in September 2018, Krachers salmon colored NV Brut Rosé, an assemblage of Pinot Blanc, Chardonnay and Zweigelt, blends the harvests from 2016, 2015 and 2013. Vinified in barriques and stainless steel, this is a very fruity, round but fresh sparkling wine with good texture and freshness on the finish. Dosed as Brut with the 1998 Welschriesling TBA No 7. The finish reveals a certain greenishness in the aftertaste. 88/100 The Wine Advocate / Stephan Reinhardt
0,75 l

20,00 €*

3,375 l

578,00 €*

94/100
Falstaff
95/100
A la Carte
96/100
The Wine Advocate
94/100
James Suckling
weitere Bewertungen
2019 TBA No. 4 Zweigelt
Ein schöner Korb aus Beeren bietet sich in der Nase. Getrocknete Pflaumen, Kirsche und Erdbeeren finden sich im Mund wieder. Eine dezente rauchige Note kombiniert mit lang anhaltenden Tanninen macht den Wein schließlich komplett.
0,375 l

52,00 €*